Posts Tagged ‘halle’

Was haben die sich gefreut – vom neuen Theater in Halle. Medienanfragen ohne Ende. Ein ausverkauftes Haus bis in den Dezember hinein, noch vor der ersten Vorstellung. Ein Glücksding für alle Beteiligten. Fast. Denn auf einmal fragt gar die „Kindergarten FAZ“: „…ist das nicht mittlerweile alles entsetzlich langweilig?…“(taz). Fakt ist: »Feuchtgebiete« von Charlotte Roche war […]


Die letzten Tage; Franz K. allerorten. Nun auch hier: Dass man alles von Kafka, aber nichts über ihn lesen solle, das wurde neulich auf der Homepage der Zeitschrift Merkur als „vernünftige Grundregel“ bezeichnet. Das ist zu nah dran, um wirklich wahr zu sein. Außerdem: Kafka lesen ist oft beunruhigend genug; die Vorstellung, mit seinen funkelnden […]


„gerade feierabendstimmung, umsteigen am markt, die andere straßenbahn nehmen. doch: vor mir steht plötzlich jemand, breitet die arme nach links und rechts aus. mein bick wechselt die richtung: viele leute bremsen den strom der einkaufenden und arbeitenden, soweit mein auge reicht, mit merkwürdigen körperhaltungen. sie stören den alltag, üben sich in ungewohnten gesten…“ donnerstag 22. […]


Mo.29.Okt.// MIKE OKAY LiveSet im 2 ZIMMER KÜCHE BAR// Halle