Archive for the ‘mindfuck’ Category

Der September-Mix kommt von roko (London), Time ist swifting – live on the quick – live your life, live it large, love it – spend time with the people who love you, show love to your friends. Und nicht vergessen den Kräutergarten zu gießen! I affect it rough&dirty, as dj bone says: “This sound comes […]


egotronic is gonna crush the tecnotic sommerloch.. erst bei uns, dann zu euch.. feat. Istari Lasterfahrer danachistwärmeralsdraussen mit den chaiseraketen bewegte bilder: meokopta fr.19.sept.oo8 //chaiselongue, halle torsun (egotronic) erklärt im RadioCorax-Interview sein Verhältnis zu Party&Linker Politik wenndannnochnicht schwingt das pendel nach leiptzsch und zurück..




Der mix-der-woche kommt diesmal von soma und verammelt mit herzblut interpretierte musikalische sahnestücke. Emotional aufgeladene vocals verbinden sich zu 98 minuten rationalisierter unvernunft. come together and enjoy! Ein wermutstropfen auf die nachricht, dass die c.u-site in diesem jahr ausfallen muss. Mit dem letzten  tanztag ist dann das freiluftgefeire der sommersaison vorerst beschlossen. Was bleibt ist […]




Es gibt diese Tage, an denen man sonderbare Dinge tut – wie Chrome-Kassetten bespielen. Letztes Wochenende hab ich genau das getan, um mir den Weg zum Konzert der hamburger Band Die Sterne zu versüßen. Um euch an diesem Revival teilhaben zu lassen, liegt der Mix jetzt digital vor. Ich muss eingestehen, dass die Auswahl sehr […]


STREETartAFFAIR

31Jul08

Vom 2. August bis 8.August 2008 findet in Leipzig das diesjährige Street Artaffair Event statt. »Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr präsentiert sich auch die zweite Street ArtAffair vielseitig. Künstler aus den Bereichen Streetart, Film, Fotografie, Mode und Musik freuen sich, ihre Werke vorzustellen. Die Besonderheit dabei: Die Street ArtAffair ist kein fertiges Messe-Produkt. […]




Liebe Popnutten

07Jul08

ich mag euch irgendwie sehr, spätestens seit dem Klick auf diesen Link. bei MySpace von Deutsch Amerikanische Freundschaft finden sich die hervorragenden Titel „Verschwende deine Jugend“ und „Kebabträume“ [1980]


Im manchen Kreisen scheint diese Tage die Vorfreude über das langersehnte Fusion-Festival selbst den allgegenwärtigen Hype um die deutsche Fußballnationalmannschaft zu überflügeln. Einige Fusionisten sind dafür bekannt, dass sie sich unreflektiert mythologischem Kitsch unterwerfen und diesen weit über die Grenzen des Festivals hinaus zur Lebensattitüde machen. Die Fusion ist ein mal im Jahr Marktplatz für […]


Wer in diesen Tagen die hallesche Innenstadt durchquert wird ihnen begegnen – aufgeregt umherirrende Kulturmanager, die mit geschäftiger Mine versuchen unterbezahlte Kulturhelfer zu irgendwelchen Aktivitäten zu bewegen. „Komm! Ins Offene“ liest man auf den rot-weißen Trikots der Kulturprekären und wird auf das Festival Theater der Welt (19. Juni – 6. Juli in Halle/Saale) verwiesen. Aber […]


Am letzten Wochenende, 02. Mai bis 04. Mai 2008, fand das jährlich abgehaltene Freifunk Wireless Community Weekend 2008 (WCW08 ) in den noch erhaltenen Teilen der abgestürzten Raumstation c-base in Berlin statt. Die c-base ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Zweck die Mehrung des Wissens um Software, Hardware und Netzwerke ist. Sie bietet Raum für freifunk.net, […]


Es gibt diese Tage, da bewegt man sich zappend durchs Fernsehprogramm und bleibt dann auch irgendwo hängen. Besonders sind diese Momente dann, wenn auch noch etwas zu sehen ist, was sich nicht nur als neu sondern auch noch als etwas Besonders herausstellt. Solch eine Erfahrung ist der Kanal TELEMEDIAL. Der Versuch mit stumpf artikulierter Wucht […]



Vor kurzem wurde ich von einem Freund auf das Musikvideo der Schweden Maskinen aufmerksam gemacht. Das fand ich ganz witzig, obwohl (oder gerade weil) ich der schwedischen Sprache nicht mächtig bin und ihr irgendwie eine komische Phonetik anhaftet. Kurzerhand interpretierte ich das Video zunächst in guter Absicht auf diese Weise: Die schwedische Combo Maskinen (was […]


takeouts from a fucking great movie


Der elende Terrorwickel erfährt in diesen kalten Tagen einmal mehr Hochkonjunktur. Ob in Ramallah, Tehran, Berlin, Hamburg – der antisemitische Modetrend ist längst Mainstream. Dabei ist das ‚Palästinensertuch‘ weder – wie immer noch viele Linke behaupten – emanzipatorisch, noch ist es Ausdruck von Individualität. Was es wirklich mit dem Palituch auf sich hat, warum dessen […]


“Ihr müsst Euch doch auch irgendwie vermehren.” Olivia Jones bei der Wahlkampfauftaktkundgebung der NPD Niedersachsen in der Eilenriedehalle. Eintritt: 2 Euro. Musikalisches Rahmenprogramm: Jörg Hähnel, Annett und Michael. Ende: 18:00 Uhr.


bubbled reality

18Sep07

Dieser Sommer ist fast durchgekocht und verliert zunehmend seinen Esprit. Die Zeiten in denen man sich mit Freunden unter offenem Himmel – in Parks, an Stränden oder vor Cafés & Bars – trifft um freizügig zu feiern werden kürzer, hinreißende Körper hüllen sich in längere Stoffe und der urbane Rausch gewinnt an Geschwindigkeit. Schön wars […]


from metropolitanSurvival to booniesSurvivor 12345und20.montag verpeilt is och noch geil! Inspiriert vom FreakSommer2005 ließen wir Maßnahmen gegen die kollektive Vereinzelung folgen. Zusammen ist der Spaß größer oder guude Laune hatten wir wirklich überall – selbstredend im SaferUse-Modus!


„Sowas hat kein Leben verdient“ Die bekannte Easy Schorre plant am 05.10. eine Party mit den schlechtesten Rappern Berlins. Frauenhass, sexuelle Gewalt und Homophobie finden sich in vielen Texten. Nazirapper G-HOT hat mit seinem Aufruf zur Vernichtung der ‚abnormen Schwulen‘ eine neue Ebene betreten, wegen Voksverhetzung und Aufruf zum Mord wird ermittelt. Doch auf der […]


Warenfetisch

12Sep07

Schreie, kaputte Scheiben und hunderte entsetzte Menschen: Das ist – neben der für beendet erklärten Eröffnung eines großen Berliner Elektronik-Marktes -, was übrig blieb. Diese Konsumkritiker haben es echt drauf. via Crisco-Connection


Unsere Freunde von Chill-la-Beat sind in gewohnter Manier mit einem Tanzfest am Saaleufer zurück! Am Freitag feiern wir den SommerAUSKLANG und tanzen dann am Samstag in den Fabrikhallen an der Bruchstelle des Saalestroms die Clubsaison ein. Saturday, 1st of Sept.oo7 Halls of Deproduction / Halle S. starts at midnight ultra+kwadrat live (adolf hatefuck, ultra min) […]


Friday, 31st of August 007 Chill la beat soiree en dessous le pont feat. Staub in der Nase! Die Chaise lädt ein zu einer Feier unter der Magistralenbrücke an der Elisabethsaale, mit DekoCocktailsMugge& Grillbratwurst von ChaiseAllstars! Die Party ist zu erreichen über Mansfelder Strasse Richtung HaNeu, nach der Brücke runter zur Saale (am Sandanger), dann […]


Schön war’s! Und wenn wir uns alle ausgeschlafen haben, feiern wir am Wochenende wieder in peripherer Urbanität. Chocolom!



Sa 18.08.007 – 19.08.007 homo elektrik green.camp. in leipzig peripherie you and me and me on air. bis sonntag, 19.8.07. zelt einpacken! wegbeschreibung zum camp lipsi und mehr details auf: http://www.homoelektrik.de


Die waldBar Party ist vorbei, und nachdem wir alles zurückgebaut haben, versuchen wir uns zu regenerieren, bevor es am letzten August-Wochenende an die Ostseestrände zur Sea.U-Site geht. Obwohl die Feier mit leichter Verspätung anfing, konnten wir mit Unterstützung von vielen helfenden Händen gegen 1Uhr losfeiern. Besonders großartig bedanken wir uns bei J. von Tanztag, PaulREWIND, […]


Der Sommer kommt zurück und erweckt in uns ein Verlangen, die Zeit mit Freunden im Freien zu verbringen. Am Freitag werden die stadtnahen Parkanlagen audiovisuell bespielt und damit Räume für neue Erfahrungen geöffnet. Beleben wir die grünen Sommernächte! friday, 10th of august 007. elektronisch tanzBar los geht’s um Mitternacht christian philipp [zwischen-welten | leipzig] tino […]


am 11.08-12.08. Wie immer an alter Stelle bei Leipzig -Taucha Anfahrtsbeschreibung Parken bitte nicht auf dem Acker! http://www.myspace.com/dreikommanull


..um homophobe Ausfälle und faschistische Hetze zu unterbinden. Wenn diese zu Mord und Totschlag an Schwulen aufrufen und fordern sie aus ihrer Gesellschaft zu isolieren, verspürt der ein oder andere emanzipierte Zeitgenosse das Bedürfnis, jene faschistischen Subjekte aus seinem Milieu fern zu halten. Gewalt ist eine Lösung – zur Wahrung der individuellen Freiheit und Persönlichkeitsrechte! […]


dankefei[er]n!

22Jul07

pssst..heute nacht.. elektronischoutdoorfeiern.. check your connection and let’s have some party tonight! your H13-connegge.


Die G8-Proteste in Heiligendamm waren DAS zentrale Event für nahezu alle Linken in Deutchland. Die Nachwirkungen dieses von vielen sehr emotional erlebten Spektakels sind auch Wochen später nochwahrnehmbar und haben sich bei nicht wenigen tief in die Persönlichkeitsstruktur eingegraben. Nachdem bereits im Vorfeld und an anderer Stelle Kritik an den Gipfel-Protesten und deren Protagonisten geübt […]


Am kommenden Wochenende findet next to berlin die NATION -das e-musikgefeier der pyonen– statt. nation of gondwana – open air am waldsee 21/22.07.2007 beginn so cirka18:00 15€ eintritt a 10 westlicher berliner ring ausfahrt falkensee


Vortrag von Stephan Grigat (Wien, Tel Aviv): Islamische Apokalyptiker und ihre linken Bewunderer. Der antisemitische Antiimperialismus von Teheran bis Caracas Di. 10. Juli 2007, 19.00 Uhr, Melanchthonianum, Universitätsplatz Halle Eine Verantaltung im Rahmen der Antifaschistischen Hochchultage 2007 an der Uni Halle organisiert von der AG Antifa im StuRa der Uni Halle zum Ankündigungtext.. via ag.no.tears.for.krauts.halle 


Dieser scheinbar uralte Mann schien nicht nur auf mindestens genauso alte Einrichtungsmöbel fixiert zu sein, sondern entzieht sich einer Kategorisierung nach den in diesem Artikel aufgemachten Wirkungsweisen verschiedener wahrnehmungsverändernder Substanzen. Seine Gedankenstrukturen wurden aber zweifelsfrei psychoaktiviert, was einigen lethargischen Mitmenschen in Halle an der Saale auch dringend zu empfehlen wäre.. (edit: Vielleicht ist das irre […]