Archive for the ‘feiern’ Category

Advertisements


Russische Polizisten sind korrupt, brutal und gefährlich? Das möchte man meinen, wenn man deren Verhalten gegenüber Kritikern oder Einwanderern betrachtet. Doch das stimmt gar nicht. Russische Polizisten haben ganz anderes im Sinn:


Wie erzürnt man einen Hallenser? Ganz einfach, man redet schlecht über Peter Sodann. Dabei passt der bräsige 72-Jährige zu Halle wie das Kippensieb zum Pissoir. Kaum einer verkörpert so wie Sodann das Lebensgefühl des unterdrückten Ossis, des von fiesen Mächten um den eigenen Erfolg Gebrachten, des Beleidigten, Entehrten; kurz: des Zonenopfers. Vorgetragen in einem der […]


Face the devil!

19Okt08

Eigentlich wird das Satiremagazin „Titanic“ immer langweiliger und unlustiger. Manchmal allerdings gelingt ihnen aber dennoch ein netter Coup. Als vor drei Jahren die Moslems fast aller Länder durchdrehten, wie Fünfjährige, denen man den Roller weggenommen hatte, nur weil ein dänisches Provinzblatt nicht besonders witzige, aber auch nicht besonders schlimme Mohammed-Karikaturen veröffentlichte, konnte man sehen, wie […]


…wo anfangen? Vielleicht hier. Corax organisiert gleich 3(!) Benefizveranstaltungen. Am Freitag gastiert dabei Dapayk (neben Superflu, Lowksi, Mila Stern und Modul 275) im Hühnermanhattan. Samstag dann Rockability und „Indie“. Zum Leidwesen des örtlichen freien Radios – und vor allem dessen klammen Geldbeutels – sind das allerdings nicht die einzigen ankündigungswerten Veranstaltungen dieser Tage. Am Freitag […]


Rework (Playhouse) – the trio known by the groovy as fuck bassline dominated Electro’n’Roll-dancer »LOVE LOVE LOVE YEAH« – has re-recorded the song ‚Copenhagen‘ from 1978, which had become a punk hymn and a danish national fetish. Produced by Anders Trentemøller and Djuna Barnes it ended up as The Copenhagen Experience 2, which is the […]


egotronic is gonna crush the tecnotic sommerloch.. erst bei uns, dann zu euch.. feat. Istari Lasterfahrer danachistwärmeralsdraussen mit den chaiseraketen bewegte bilder: meokopta fr.19.sept.oo8 //chaiselongue, halle torsun (egotronic) erklärt im RadioCorax-Interview sein Verhältnis zu Party&Linker Politik wenndannnochnicht schwingt das pendel nach leiptzsch und zurück..


myspace/rockamkreuz





chrislee hat einen Mitschnitt aus der allseitsbekannten bar23 zur Verfügung gestellt. Auf jeden Fall kein techno, rocknroll und solch gedöns. boom*tschak Kurz sei hier noch auf „Die gut abgehangene Anekdote vs Der Fuchs“ auf Beatpunk hingewiesen, in welcher Dennis seine ungeheuerlichen Erlebnisse mit der Barbarei des flachen Landes reflektiert. [Burlesque-Mix BAR23]


tanztag

20Aug08

Kommste Mit?

16Aug08

Kommste Mit?




Schorsch Kamerun (Hamburger Schule) blickt zurück auf den deutschen EM-Wahn, in der Intro #163 (August 2008): […] Hab jetzt aber mehr Bock, von selbst erlebtem, ganz, ganz gruseligem Theater zu berichten. Das war so: Bekam kurzfristig ein Ticket für das EM-Endspiel in Wien. Das hätte doch aufregend werden können. Und dann das!! Ja, geht’s noch?? […]


Nachdem wir euch im Juli den »Kommste Mit!« Mix präsentiert haben, freuen wir uns an dieser Stelle den »Eau d’Summer« Mix servieren zu können. Ich spare mir das moralische geblubber, verweise auf den Afterhour-kritischen Beitrag „DURCH DIE NACHT (& DEN TAG). Magic Sunday“ von Hendrik Lakeberg in De:Bug 124 und hoffe, dass daraus Diskussionen über […]


STREETartAFFAIR

31Jul08

Vom 2. August bis 8.August 2008 findet in Leipzig das diesjährige Street Artaffair Event statt. »Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr präsentiert sich auch die zweite Street ArtAffair vielseitig. Künstler aus den Bereichen Streetart, Film, Fotografie, Mode und Musik freuen sich, ihre Werke vorzustellen. Die Besonderheit dabei: Die Street ArtAffair ist kein fertiges Messe-Produkt. […]


FOOD FOR ANIMALS haben den Ruf, die radikalsten HipHopper seit Chuck D und Flavor Flav zu sein – und dennoch fabriziert die Combo aus den USA alles andere als HipHop, oder doch nicht? F.F.A. sehen sich eben nicht in Public Enemys Tradition – ihr Sound speist sich aus Cockrockdiscos Breakcore-Gefilden und entfaltet komplexe Klangstrukturen und […]


..heute gibt’s Rosen!


Während an der Hochschule für Kunst und Design Halle zur Jahresausstellung geladen wird, um zahlreiche Semesterarbeiten zu präsentieren, veranstaltet die Galerie dieschönestadt eine Sommerparty mit hochkarätigem lineup. am 18. Juli ab 21 Uhr bis open end, Am Steintor 19! Es performen live CFM aus Leipzig mit feinen, minimalem Elektro, Boombox aus Halle mit smoothen Grooves‘n‘Beats, […]


nog

16Jul08

Am kommenden Wochenende findet next to berlin die NATION -das e-musikgefeier der pyonen– statt. nation of gondwana – open air am waldsee


tanztag #5

10Jul08

nach dem wir uns nu alle erholt haben von der lärzsause …..kommt ma auf den boden der tatsachen zurück! es ist vorbei die fusion ist nur einmal im jahr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! also erst nächstes jahr wieder!


sectret dänce

10Jul08

und dann wäre da noch das hier am samsTAG:


Während es hier grau und wolkig ist, gibt es zur Zeit keine Wolke über den schönen Stränden Tel Avivs. Doch nicht nur das Wetter macht die Stadt so sympathisch. Vor allem die Leute, das Flair und die Unmengen guter Partys sorgen dafür, dass man Tel Aviv einfach toll finden muss. Das erste Video ist uns […]


openairpicknick

09Jul08

DJ KuschKusch laissez-faire_pop (das heißt so viel wie „die anderen machen lassen“) Kapelle Böllberg_Blues Funkyou & Claude in einem Boot Loopgrooves Bonny and Clyde Singer/ Songwriter- lagerfeuergitarrensound Tres Click._franz. Chanson oder eben nicht.. mit Gesang + Akkordeon + Banjo + Contrabass Alan D + live Braziljazzimprovisation by Roger DJ Bailey aka. Filou_Housebeats PS: bei schlechten […]



Das elektronische Minifestival am 05. & 06. Juli im FfZK_Garten / Leipzig Line-Up: SAMSTAG 05.07. 2008


Im manchen Kreisen scheint diese Tage die Vorfreude über das langersehnte Fusion-Festival selbst den allgegenwärtigen Hype um die deutsche Fußballnationalmannschaft zu überflügeln. Einige Fusionisten sind dafür bekannt, dass sie sich unreflektiert mythologischem Kitsch unterwerfen und diesen weit über die Grenzen des Festivals hinaus zur Lebensattitüde machen. Die Fusion ist ein mal im Jahr Marktplatz für […]


jefällt

24Jun08

Wer in diesen Tagen die hallesche Innenstadt durchquert wird ihnen begegnen – aufgeregt umherirrende Kulturmanager, die mit geschäftiger Mine versuchen unterbezahlte Kulturhelfer zu irgendwelchen Aktivitäten zu bewegen. „Komm! Ins Offene“ liest man auf den rot-weißen Trikots der Kulturprekären und wird auf das Festival Theater der Welt (19. Juni – 6. Juli in Halle/Saale) verwiesen. Aber […]


am Sa.21.06.008 im Studio8, Waisenhausring 8 (Halle/Saale) Schlüsselkarten sind im Umlauf und zwingend notwendig! musical prostitution|| Pelzique live! (Kritik Rec. /Berlin) Flatliners (StarCake Rec. /Niedersachsen) c.l.i.c. (Kritik Rec. /Berlin) visual contamination|| soni-riot (yeay /Berlin) diapositiv (protobag.de /Halle) Anschleichen erwünscht!



homoelektrik.de


..feiert die Reil78 mit der Chaiselongue und lädt nach einer rhythmischen Prozession durch die hallesche Innenstadt auf einige Erfrischungsgetränke bei Mucke und Fluppe zum Tanze in den Garten und drinnen.


Nachdem die gestrige Premiere der Händeloper Alcina ausverkauft war, wird diese heute erneut im Volkspark, Halle aufgeführt. Ab 11 Uhr wird zum Opernpicknick im Volkspark geladen, um 21 Uhr beginnt dann die Opernaufführung “Alcina”. Auch eine gute Gelegenheit, sich dem EM-bedingten Deutschlandwahn zu entziehen. Wir drücken der polnischen Nationalelf die Daumen und wünschen viel Spaß […]


Electric Renaissance – das erfrischend unkonventionelle Kunst- und Kulturfestival – eröffnet am Samstag, 7. Juni im Volkspark, Halle mit der Premiere der Oper Alcina Die von Olaf Nachtwey (Produktion), FLORA&FAUNA VISIONS (Visualisierung), Bettina John (Kostüm), Heike Hennig (Choreographie) u.v.a. aufgepeppte Händeloper verführt in eine exorbitante Clubnacht. Anschließend öffnen sich die Pforten für die Tanzenden, um […]


Electric Renaissance das zeitgenössische Kunst- und Kulturfestival eröffnet am Samstag, 7. Juni im Volkspark, Halle mit der Premiere der Oper Alcina. Die von Olaf Nachtwey (Produktion), FLORA&FAUNA VISIONS (Visualisierung), Bettina John (Kostüm), Heike Hennig (Choreographie) u.v.a. aufgepeppte Händeloper verführt in eine exorbitante Clubnacht. Anschließend öffnen sich die Pforten für die Tanzenden, um bis in die […]


Sa, 24. Mai 2008 //CHAISELONGUE [muggä] Steffen Bennemann (Styrax, Nachtdigital, Distillery/Leipzig) Support by Chaise Allstars [licht] augenclub + nr.7ben mit Afterhour am Sonntag auf dem Paulusberg! Musik ist eine Angelegenheit des Herzens. Steffen Bennemann weiß um diesen Umstand und setzt seine akustischen Nadelstiche folglich genau dort, wo sie zum Ziel führen: Mitten ins Herz. Mal […]