Anderland

04Aug08


(Den Brysomme Mannen) Norwegen 2006 – 95 Min. – Farbe – Filmfest Cannes 2006 – Regie: Jens Lien. Mit Trond Fausa AurvŒg, Petronella Barker, Per Schaaning, Birgitte Larsen u.a.

Jens Lien lädt nach ‚Anderland‘ ein, Anderland ist der surreal gefilmte Albtraum einer perfekten Welt. Der norwegische Film zeichnet ein betrübtes Bild einer unerträglich harmonischen Welt, deren Bürger geschmackloses Essen genauso emotionslos hinnehmen wie teilnahmslosen Sex und wirkungslosen Alkohol. Menschen also, die zu keinerlei Genuß fähig sind und keine Idee mehr davon haben, wie es besser sein könnte.
Jens Lien pointiert eine Gesellschaft, die sich ohne Kritiker am laufen hält und letztlich jegliche Kulturpessimisten exkludiert.

zu finden auch bei kino.to

Advertisements


No Responses Yet to “Anderland”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: