Rudolf Arnheim oder die Kunst der Wahrnehmung. Gespräch mit Roger Behrens

14Jul08

Kommen wir nun zu einem Menschen, der mit großem Interesse die künstlerischen Möglichkeiten des Radios erkundet hat. Einem Mann, der als Gründervater der modernen Kunstpädagogik gilt. Es soll uns in den nächsten Minuten um Rudolf Arnheim gehen. Der nähmlich hätte am Dienstag Geburtstag- den 104. Und diese nächsten Minuten werden wir nicht allein bestreiten, sondern zusammen mit Roger Behrens. Behrens ist Mitherausgeber der Zeitschrift Testcard, arbeitet beim Freien Radio Hamburgs, dem FSK. Dazu lehrt er an der Universität Hamburg und der Bauhaus Universität Weimar. Und vor allem hat er mehrere Bücher zur kritischen Theorie der Massenkultur, Popmusik und Sozialphilosophie veröffentlich. Paul von radio CORAX sprach mit ihm.



No Responses Yet to “Rudolf Arnheim oder die Kunst der Wahrnehmung. Gespräch mit Roger Behrens”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: