Die autoritäre Sehnsucht im deutschen Sprechgesang!?

01Apr08

Wie schon hier berichtet machte Tjark Kunstreich dieser Tage in Halle halt, um über die  „autoritäre Sehnsucht im deutschen Sprechgesang“ zu referieren. Noch vor dem Vortrag nahm Radio Corax zweimal die Thematik auf. 
Zum einem bei einem Interview mit Kunstreich.
Zum anderen bei einem Gespräch mit Hannes Loh, welches die Thesen Kunstreichs aufnimmt. (nicht wundern: der beginn ist identisch mit dem kunstreichinterview)

Advertisements


One Response to “Die autoritäre Sehnsucht im deutschen Sprechgesang!?”

  1. die mitschnitte des vortrages.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: