A Whisper In The Noise

10Mrz08

Meilenweite Ödnis, brennende Felder, kaputte Menschen. Diese und andere Bilder flackern beim Hören auf. A Whisper In The Noise aus der amerikanischen Kleinstadt Hanska reduzieren Post Rock auf seine epischen Momente. Die Komppositionen erinnern an die (Alp)Traumbilder von Tarantula A.D./Priestbird ebenso wie an die von Godspeed You! Black Emperor für die Ewigkeit musikalisch zementierten Landschaften.A whisper in the noise sind derzeit auf dem europäischen kontinent unterwegs.
Etwa am dienstag in jena. Oder am freitag in berlin

Advertisements


2 Responses to “A Whisper In The Noise”

  1. ja, die sind wirklich großartig. machen aber auch songwriting, nicht nur soundepik. gerade auf dem aktuellen album.
    und was berlin angeht: ich verstehe die logik dahinter nicht so ganz, aber zusätzlich zu dem konzert im magnet („EXILE ON MAINSTREAM RECORDS NIGHT“), finden noch zwei (!) konzerte im schokoladen (http://www.schokoladen-mitte.de/) statt: am 28.03. mit „the winchester club“ und als tourabschluss nochmal solo am 12.4.


  1. 1 dissidenz.olifani.de » berliner konzerte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: