Veranstaltung „Stadt und Medien. Gedächtnis einer Stadt“

21Nov07

Am Donnerstag, den 22.11.  spricht Johann Michael Möller (Hörfunkdirektor des MDR) in einem Vortrag über das Selbstbild und die Fremdwahrnehmung der Stadt Halle und die halleschen Ambitionen, ein Medienstandort zu sein. Es bleibt jedoch zu erwähnen, dass dieses Referat als Teil einer Veranstaltungsreihe von der Stadtmarketingfirma Halles organisert wird, die vermutlich nur das Beste für Halle will. Doch der Referent ist zu Diskussionen bereit, die von den Hellsehern im Halleforum schon jetzt als „überaus spannende und kontrovers“ erklärt wird.

22.11.07 um 18 Uhr im Panoramasaal des Mitteldeutschen Multimediazentrums Halle, Mansfelder Straße 56.

Advertisements


No Responses Yet to “Veranstaltung „Stadt und Medien. Gedächtnis einer Stadt“”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: