bonjour tristesse!

09Okt07

Die dritte Ausgabe des halleschen Kulturblattes „Bonjour Tristesse“ ist erschienen und liegt in den bekannten Szenecafés aus bzw. kann auf der Homepage der Redaktion heruntergeladen werden.

Tarantino in God we TrustDen „Redakteurinnen und Redakteure[n] der Bonjour Tristesse (…), Leute[n], die Heimatliebe, Lokalpatriotismus, Hallorenkugeln, kurz: der Stadt von Reinhard Heydrich und Hans-Dietrich Genscher, selbst beim besten Willen nichts abgewinnen können, [fällt] zu „Heimat“ (…) einfach nichts ein, außer: „Heimat ist da, wo man sich aufhängt!“.

„Die besten drei Gedichte [des Gedichtwettbewerbs unter dem Motto: ‚Halle stinkt – Heimat ist da, wo man sich aufhängt.‘] sind in dieser Ausgabe der Bonjour Tristesse dokumentiert. Fotos der Siegesfeier und Bilder, die die Siegerin und die Bonjour-Tristesse-Redaktion bei einer Polonaise um das Händel-Denkmal auf dem hallischen Marktplatz zeigen, werden demnächst auf unserer Homepage veröffentlicht.“ (aus dem Editorial der Bonjour Tristesse, Nummer 3/2007)

Aus dem Inhalt:

  • Editorial: “Halle stinkt doch nicht?”
  • Andreas Reschke: Das Problem heißt Deutschland
  • Interview mit Susanne Schirmer: “Die lachen sich kaputt”
  • Knut Germer: Einer unserer Besten. Über Martin Luther, den Reformator des Antisemitismus
  • Manfred Beier: Aha! – Von Deutschland träumen
  • dokumentiert: Die Stimme des Ostens
  • Jens Schmidt: Was ist antideutsch? (Teil 1)
  • The same procedure…: Wahnsinn, Kuriositäten und Erfreuliches aus der Provinz


No Responses Yet to “bonjour tristesse!”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: