SommerKino-Pioniere

04Jun07

In diesem Sommer leisten die Macher vom Peißnitzhaus e.V. Pionierarbeit in Sachen Sommerkino. Heute abend wird auf dem Gelände des Alten Pionierhauses, welches hinter dem Bahnhof der ehemaligen Pioniereisenbahn (Peißnitzexpress) liegt, ein Film gezeigt, der zu seiner Zeit im kapitalistisch-imperialistischen und sowieso faschistischen Ausland bahnbrechende Erfolge einfuhr.

„Harold und Maude“ ist ein Film
über die Entwicklung der Beziehung zweier ungleicher Persönlichkeiten zu einer irrationalen Freundschaft.

USA 1971, ca. 92 min. FSK: ab 12



One Response to “SommerKino-Pioniere”

  1. Nach Abenddämmerung um 21.3o Uhr heißt’s FILM AB!
    Und bei feuchter Luft geht’s trotzdem los, mit wärmmaschinen – och richtich geil!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: